immer noch verliebt in Diamanten.....und ein tolles Ereignis.


Also ich bin ja ein sehr unruhiger Mensch, von Natur aus. Ungeduldig, unruhig, ein Fuscher.....
Keine gute Vorraussetzung um sich an eine gewagte Diamanten-Falterei zu wagen....
Deswegen hab' ich für mich auch direkt beschlossen, als der Trend aufkam, kann ich nicht, will ich nicht, lass ich. Also....."will ich" schon....ich will sowas haben....aber ich selber werde es nicht umsetzen können.
Wie schön, dass es in meinem näheren Umfeld Menschen gibt, die genau das Gegenteil von mir sind.
Ausgeglichen, ruhig.....tiefenentspannt.
Somit hat sich meine liebe Kollegin Emma an die Diamanten rangewagt, und diese Vorlage genutzt.
Und was soll ich sagen? Sie sind traumhaft geworden!!! Tolle Papierauswahl, wahnsinnig sauber verklebt. Ich bin beeindruckt!
Danke Emma

Was sagt Ihr dazu?






Besonders schön finde ich auch das andere "Etwas"......
Wir dachten dann, man könnte einfach ein Teelichthalter, z. B. von IKEA einsetzen.
Hab' ich gestern getan....wunderbar zartes Licht.



Sehr gefreut habe ich mich diese Woche noch über eine Sache....
Ein Foto meines "Adventskranzes" vom letzten Jahr in der aktuellen Landhaus Living.
Unspektakulär an sich, hat aber für mich eine große Bedeutung...
Jipppiieh





Hier das Originalbild vom letzen Winter....




Habt ein tolles Wochenende, liebste Grüße Britta

Kommentare:

  1. Liebe Britta, durch dich bin ich darauf gekommen, Glasflaschen in Gruppen mit Blumen anzuordnen (SLI sei dank!), aber deinen Adventskranz hatte ich komplett verpasst. Wie du bin ich auch zu ungeduldig, um Diamanten zu basteln. Selbst wenn ich es hinbekäme, sauber verkleben ist für mich ein Fremdwort. Der Teelichthalter/die Teelichtstulpe ist soooooo schön. Haben will! Jetzt sofort! Ob Emma wohl welche für mich machen würde. ;) LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  2. ...hihi...wie süß geschrieben.....das glasflaschen in gruppen ding.....schön, dass ich nicht die einzige unruhige trulla bin!! ich habe emma auch schon gesagt das es sicherlich einige Abnehmer gäbe...liebe grüße

    AntwortenLöschen
  3. MHHHH::: DE KLOANA.. scheisserlen HOB I AH NO NIT GMACHT:: SOLL JAAAA GAAANZ SCHEEEN AH fusselarbeit sein,,, uiii des is glab i nix für::: MI... bin so schooo HYPERAKTIV.... mei des BUIDL... hob i schooo gsehn::: FREU.. freu::: FIND I TOLL::: MEIII UND I SCHREIB DA GROD::: IS DES COOOL... hobs no fein heit.. BUSSALE:: Birgit......

    AntwortenLöschen
  4. Oh Britta, das ist ja toll! Mit seiner eigenen Deko in der Wohnzeitschrift! Supi!
    Und ich finde die Flaschengruppe klasse! Da kommt wieder mein Leitspruch zum tragen (grins): Weniger ist oft mehr!

    Hab noch einen schönen Sonntag!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Die Diamanten versuche ich auch noch definitiv VOR Weihnachten, schiebe die Vorlagen schon einige Zeit vor mich her...und der Advents"kranz" ist toll. So schön unkonventionell, da stehe ich ja total drauf. Lieben Dank fürs Zeigen und noch einen schönen Restsonntag!

    AntwortenLöschen