....so speziell, und doch so schön .

Während heute überall drei Kerzen auf einmal brennen, richte ich mein Augenmerk auf eine einzelne, kleine Kerze. In einem einzelnen, kleinen Kerzenhalter.
Bei genauerem Betrachten fällt ein gewagtes Muster auf! Und der ein oder andere wird eventuell denken "...hab' ich bei ihr schon mal gesehen"
Dieser tolle Kerzenhalter wurde mir letztens geschenkt....und ich habe mich sehr darüber gefreut
Vor Monaten habe ich meiner Rubrik "Kitsch & Kurioses" diesen Teller präsentiert bitte klicken

Erst im Nachhinein wurde mir bewußt was es damit auf sich hat.....Sammelteller, gestaltet von
Bjorn Wiinblad, einem dänischen Künstler.
Und plötzlich habe ich immer mehr Gefallen daran gefunden......und ich habe bemerkt , dass es einige unter Euch gibt die eine Sammelleidenschaft damit verbindet!

Ich zumindest besitze nun zwei Teilchen, und bin höchst erfreut.
Den umso länger ich mir das Muster anschaue...desto faszinierter bin ich davon.....






Habt alle einen ruhigen 3. Advent

Kommentare:

  1. Oh Du hast einen Kerzenhalter von dieser schönen Serie! Ich bin jetzt ja schon ein bißchen neidisch :O)
    Diese Porzelandinge sind nicht billig! Weder hier noch in Dänemark! Da haste aber wirklich Glück gehabt!
    Ich sammel nämlich die Untersetzer (kleine runde Platten zum Aufhängen)! Es gibt für jeden Monat einen!
    Und so einen Kerzenhalter finde ich auch richtig schön! Große Teller und Schüsseln habe ich auch schon gesehen, doch waren die leider auch viel zu teuer!

    Viel Freude wünsche ich Dir mit diesen wunderschönen Kerzenhalten!!!!!

    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Super schön. Dazu gibt es noch eine Vase meines Erachtens. Mir gefallen aber die Tellerchen z.B. nur in schwarz, in rot ist nicht mein Ding. Ich hatte mal zwei, sind aber beide runtergefallen. super ärgerlich.
    Den Kerzenständer würde ich hüten wie meinen Augapfel ;o). liebe Grüsse und happy Week!

    AntwortenLöschen