.....für alle die auf Spaghetti stehen, ein GIVE AWAY!


Meine Freundin Janne hat ja einen schönen, süßen Laden.....und is' auch immer ganz up to date.
In letzter Zeit sprach sie immer wieder von diesem Spaghetti Krams....mmmhhhm ja....
Es hat 'ne Weile gedauert, aber nun habe auch ich verstanden, das es "Zpagetti" heißt und dementsprechend geschrieben wird. Als ich ihr letztens eine whats app Nachricht genau über diesen Spaghetti Kram schrieb...kam erstmal der lachend-heulende Smiley zurück.
Janne, ich bin jetzt aufgeklärt!
Zpagetti. Mit Z & P !! .....ist ja im Grunde genommen ein Abfallprodukt...oder? Stoffreste...meistens Jersey?? Stimmt das ?? (Oh, jetzt hab' ich wieder  Helge Schneider im Kopf....der Part aus "Es gibt Reis" mit "...zieh' ich den neuen Jersey-Anzug an...hej....lalala")

Also, was ich eigentlich sagen will......ich hab' mir diese Stoff Pasta jetzt mal genauer angeguckt, bei ihr  im Laden,.........und find' das immer besser!
Wer sich auch hin und wieder in Oldenburg rumtreibt sollte mal vorbeischauen bei
 STOFFE & KOMPLIZEN, da ist gerade eine ganze Menge Zpagettis abgeladen wurden.
Und die, die in der Ferne sind...denen bleibt der DAWANDA SHOP.

Sehr gelungen sind ihre kleinen Utensilos! Der nächste Plan...Teppiche...oh ja, das könnte wunderbar werden....
Bis dahin freuen wir uns weiter über Untensilo-Kreationen....
Ihr könntet Euch auch freuen, denn einer von Euch kann ein Utensilo plus Zpagetti-Armband gewinnen!

Was tut ihr dafür?
Einfach einen Kommentar unter diesem Post hinterlassen.....warum ihr euch darüber freuen würdet. Das Ganze bis Donnerstag den 30.10.2014, 24:00 Uhr.
Dann wandern alle Namen in den Lostopf.










Also meine Lieben, ran an die Zpagetti- Häkelnadel !

Liebste Grüße
Britta





Kommentare:

  1. Liebe Britta. Ich habe diese Stoffbänder schon oft gesehen und auch was für tolle Dinge draus gemacht wurden. Selber hab ich es noch nie ausprobiert und ich wusste auch bis jetzt nicht, wie diese neue Erfindung überhaupt heißt, aber ich finde sie toll. :) Richtig stylish und ein gutes Gewissen hat man auch noch, weil es ja die Weiterverarbeitung von Resten ist. Tolle Idee.
    Das Utensilio ist echt niedlich- ich sehe es förmlich schon auf unserem Wohnzimmertischchen stehen. :)
    Hab noch ein schönes Wochenende, ich springe jetzt in den Lostopf (wohl eher in den Pyjama). Liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen:) Super schöne Sachen und auch das Gewinnspiel. Ich bin gerade aufgrund meines Studiums umgezogen und da würde das Utensilio natürlich perfekt in mein neues Zimmer passen:). Außerdem komme ich gebürtig aus der Gegend von Bremen/Oldenburg, das nächste Mal wenn ich dort bin werde ich dem Laden deiner Freundin mal einen Besuch abstatten, die haben ja wirklich süße Sachen. Liebste Grüße Jana jana.lueneberg@gmail.com

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe erst vor kurzem, ja okay Mitte September eine kleine Rolle von diesem Zpagetti bei Stoffe & Komplize mitgenommen, einfach weil dort immer so schöne Sachen stehen.
    Und was ist, es steht hier bisher nur rum.
    Irgendwie konnte ich mich noch nicht aufraffen, etwas daraus zu zaubern, einfach, weil ich Angst hatte, es sieht dann nicht so schön aus wie im Geschäft. Irre nicht?
    Somit würde ich mir riesig über ein fertiges Utensilo, und natürlich das Armband freuen.
    Und wer weiß, vielleicht verwandelt sich aus meinem Knäul ja doch noch etwas schönes wie auf deinen Bildern :)
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Utensilos sind das! Ich bin absolut begeistert vom neuen Zpagetti-Trend...man kann damit unglaublich viel machen. Bei mir sind Zpagettis schon als Mähne für ein Steckenpferd und als Umrandung für ein Kissen (als Ersatz für Schrägband) zum Einsatz gekommen. Besonders toll: Mit Zpagetti dauert Häkeln und Stricken endlich nicht mehr zu lange und man hat schnell ein schönes Ergebnis in den Händen! Liebe Grüße aus Mainz, Jennifer von zaubercraft.de

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe ihn auch den Zpagetti-Trend und hüpfe gleich mit ins Töpfchen.. Habe mich sogar selbst schon mal an einem Utensilo probiert, sieht aber lange nicht so gut aus wie dieses Giveaway, deshalb würde ich mich sehr darüber freuen.
    LG, NIna

    AntwortenLöschen
  6. hallo von britta zu britta!
    ich selber habe erst letzte woche bei STOFFE & KOMPLIZEN von diesem Zpagetti-Zeug erfahren...Janneke war so nett mich aufzuklären....machmal lebe ich anscheinend hinter dem mond.
    ich finde diese Armbänder toll und die Körbchen gefallen mir besonders in türkis und blau.
    vielleicht probiere ich mich irgendwann mal selber dran, aber bis dahin freue ich mich über deine giveaways.
    liebe grüße und weiter so
    britta

    AntwortenLöschen
  7. Oh, ich würde mich sehr über ein Utensilo, da ich leider ein ziemlicher "Häkelvollhorst" bin und diese Körbe sooo schön finde. Meine letzten Häkelversuche liegen deprimiert in der Ecke.
    Lg
    Sara

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Britta,
    so rein optisch bin ich diesem Häkel-Zpagetti-Trend auch total verfallen. Aber mit zwei linken Händen... und zwei kleinen Kindern... möchte ich es trotzdem schön haben.
    Also würde ich mich riesig über einen Gewinn freuen!
    LG
    Ju (mammilade)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Britta,
    ich find das Spaghetti-Garn auch toll. Das andere kann ich gar nicht aussprechen.
    Die Utensilos sehen ja richtig super aus.
    Liebe Grüße
    von einer immer noch lachenden Sabine Z.

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab bisher noch nie was von diesen Zpagettis (schreibt man das jetzt so *g*?) gehört, aber da mir die Utensilos und auch das Armband sehr gut gefallen, würd ich mich trotzdem über den Gewinn freuen ;).
    Liebe Grüße,
    Kerstin (kirsche0071@yahoo.de)

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schöner Gewinn, bin dabei :-)
    Liebste Grüße, Susann

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Britta,
    das Spaghetti-Garn gefält mir! Ich häkel sehr gerne, komme mit vier Kindern aber kaum dazu etwas mit meinem dünnen Garn fertig zu stellen. Mit den Spaghettis könnte ich endlich mal ein Projekt schnell fertig stellen. Das wäre voll toll!
    PS: Voll toll ist auch dein Blog, den ich bisher immer still mitgelesen habe.
    Lieben Gruß
    Jelena

    AntwortenLöschen