...der Arbeitsplatz im neuen Heim, ich liebe ihn!


Die Sonne scheint!!! Und ich war früh wach (gezwungenermaßen.....die lieben Kleinen 'ne)
So, nun gibt's Fotos vom Arbeitsplatz im neuen Haus. Bis gestern sah es hier noch ziemlich chaotisch aus.......wenig inspirativ...gar nicht! Dazu der Papierkram vom Mann...was optisch meistens ja nicht so ein Highlight ist. Deshalb hab' ich ihm gestern gesagt, dass wir ja noch ein ALEX Rollcontainer für all' seine Sachen kaufen können. ( " Ja...ok.") Läuft.
Bis dahin hab ich die königsblauen Mappen kurz zur Seite geräumt. Hinter die Tür.
Da ich ja immer noch so in den Wandfarbenton von Emma's "altem" Kinderzimmer verliebt bin.....hab' ich mir den Rest geschnappt, mit weiß etwas aufgehellt und schnell gestrichen. Getrieben vom "Streichdruck" ( super Wortkreation von Vera von Nicesthings).
Tadaaaa...und mit dem Ergebnis bin ich mega glücklich! Leicht, frühlingshaft...feminin. Aber ein Plätzchen für den Mann zu meiner Rechten hab' ich natürlich immer frei.
So meine Lieben, ich glaub' ich muß mich mal anziehen......heute gehen wir doch alle raus!!! Oder?















  ...eins noch: ich bin ein bischen stolz auf mein Kabelmanagment! Habe mir extra viel Mühe gegeben....so daß man unter dem Tisch nix sieht..........(kurzes Eigenlob).

Habt einen tollen Sonntag,
Britta




* Schreibtischkombi, Metallschrank, Rollcontainer und Lampen von IKEA



Kommentare:

  1. Großes Kompliment. Ist absolut toll geworden.
    So schön stimmig und clean. Offen für neue Ideen und Inspirationen - einfach wundervoll!

    Greetings & Love
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :-)) Ich freu mich über deine Worte....

      Löschen
  2. Oh was für ein Traum Arbeitszimmer! Die Wandfarbe gefällt mir super gut und alles ist so schön hell und freundlich! Das Körbchen, das oben auf dem Hemnes Regal steht finde ich super schön. Wo gibt es das?

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...das Körbchen hab ich letztes Jahr bei TK Maxx (schreibt man das so??) gekauft......ob es das noch gibt? mmhh.....liebe grüße

      Löschen
  3. sieht sehr sehr schön aus. alex wohnt auch bei uns. wäre er nicht so hochpreisig, hätten wir bestimmt 3 davon...so muss für die kinder der mini-alex ausreichen ;). und ja, ich habe tatsächlich sofort nach den kabeln geschaut, da ich selbst immer enormst genervt davon bin ...schön schön.
    hab einen schönen sonntag...und komm gut in die woche!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa...ALEX is preislich intensiv (wie meine Freundin Bianca immer sagt). Aber so schön!! Kabelmanagment...ja....lohnt sich schon wenn man sich Mühe gibt...danach freut man sich umso mehr...liebe grüße

      Löschen
  4. Hey Britta,

    ganz, ganz toll Dein neuer Arbeitsbereich ;o)
    Vor allen Dingen bin ich ganz neidisch auf das "kabellose Aussehen" ♥♥
    Liebste Grüße und einen schönen Abend
    Petra

    AntwortenLöschen
  5. Toller Arbeitsbereich! Sehr hell und clean, schafft eine perfekte Arbeitsatmosphäre! Wo du immer deine schönen Sachen so herbekommst...(Vintage-Uhr, der kleine Holzkalender, die grauen Boxen...)!?
    LG, Souhela :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...ich hab' da meine Quellen ;-)) Liebe Grüße an Dich...

      Löschen
  6. Ein tolles Zimmer, schaue etwas neidisch ;-)

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Das Arbeitszimmer sieht super aus! Das mit den Kabel ist super gelöst! Wir haben die Lampe in der Küche bei uns, siehst du auch auf meinem Blog...wir haben das Kabel, welches man sieht, noch Schlangenförmig verlaufen lassen ;-) damit es nicht so schlicht runterhängt. Vielleicht auch eine Idee für dich.
    Lg
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Susanne.....deine Idee kann man super mit dem langen Kabel umsetzen....das hab ich in meiner letzten Wohnung in der Küche auch gemacht.....sah super aus. Ich guck dann mal auf deinem blog...lg

      Löschen
  8. In so einem Arbeitszimmer wird Arbeit zum Vergnügen, oder ;)? Diese zwei grauen Boxen sind ein Traum! Verrätst Du, wo es die gibt?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...die Boxen habe ich in Holland bei "Leen Bakker" gekauft......letztes jahr...liebe grüße

      Löschen
  9. richtig schön, da lässt es sich bestimmt prima werkeln!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. .....ach joa..is nett...und jedesmal wenn ich durch den Flur gehe werfe ich einen zufriedenen Blick in unser Büro...hihi.....lg

      Löschen
  10. Wow, was für ein schönes Arbeitszimmer! Ich bin begeistert :-)
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  11. Oh, wow, so ein unglaublich tolles Arbeitszimmer, mit soviel Freiraum und soviel Helligkeit hätt ich jetzt auch gerne! Da können die Ideen ja nur so fließen!

    Liebe Grüße und schöne Woche,
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ....hoffentlich fließen die ;-)) Ja..ist tatsächlich viel Freiraum...wo das Häuschen und die restlichen Räume ja eher klein sind...dieser Raum ist jetzt gefühlt riesig...lg

      Löschen
  12. Ach Britta, das ist aber wieder hübsch geworden! Ich mag besonders die Lampen und wie Du sie angeordnet hast. Und das mit den Kabeln musst Du mir jetzt aber mal verraten...ich habe da immer viele viele schwarze häßliche Dinger rausgucken ;)...die lassen sich nicht so leicht verstecken. Liebste Grüße, Rieke

    AntwortenLöschen
  13. ....hihi...oh wie schön dass ich Menschen mit meiner Kablemanagment überraschen kann :-) Unter der Arbeitsplatte ist ne lange Mehrfachsteckdose die ich mit doppelseitigem Klebeband an der Platte befestigt habe.....außerdem kamen noch einige Kabelbinder und diese kleinen halterungen die man anklebt und mit'm Kabelbinder durchgeht (boah!) zum Einsatz.....ich hoffe du verstehst mich :-) liebe grüße

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Britta! Einfach total schön! Ich mag so sehr das aufgeräumte aber doch nicht zu kahle, das klare aber doch verspielte, das weibliche aber doch nicht kitschige an Deiner tollen Art einzurichten! Ach überhaupt, Deine natürlich, nicht unnahbare & witzige Art, wie Du schreibst, macht Dich einfach total sympathisch :-) Und Dein Arbeitszimmer ist wieder richtig toll geworden! Sonnige Grüße DACKY

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dacky!!! So viel Lob......ich werd rot!! Vielen dank....das ist lieb....liebe grüße

      Löschen
  15. Hallo Britta,
    wie praktisch, dass ich gerade auf Inspirationssuche zu meinem neuen Arbeitszimmer (in neuem Haus, hihi) bin.
    Da kommst du mir ja gerade recht, denn mir gefällt einfach alles in deinem Zimmer!
    Liebe Grüße,
    eLLy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das freut mich sehr!! Dann guck ruhig genauer hin......viele liebe grüße

      Löschen
  16. Ein wunderschönes Arbeitszimmer! Woher hast du denn diese Zeitschriftenhalterungen? Sowas brauche ich auch! Viele Grüße aus Oldenburg sendet Dir Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna! Den hab ich in Groningen bei HEMA gekauft....letztes jahr.liebe Grüsse......nach Oldenburg ;)))

      Löschen
  17. Liebe Britta,

    so wohnlich kann ein Arbeitsplatz aussehen. Richtig schön! Hut ab für das Kabelmanagement. Ich würde gerne wissen, wo du den schönen Tischkalender her hast? Herzlichen Dank und liebe Grüße von Caro - love at table

    AntwortenLöschen
  18. Das gefällt mir richtig gut, schön clean und alles wirkt leicht und weit (und super aufgeräumt ;-)) Danke für die tolle Inspiration und lieben Gruß ~ Jutta

    AntwortenLöschen
  19. Sieht richtig toll aus, da arbeite man doch gerne. :) Die Farben gefallen mir richtig gut.

    Liebe Grüße, Judith

    AntwortenLöschen
  20. Awesome work.Just wanted to drop a comment and say I am new to your blog and really like what I am reading.Thanks for the share

    AntwortenLöschen