Wo sich Fuchs und Hase gute Nacht sagen...bei uns im Kinderzimmer


Ostern ist nicht mehr weit, und wir haben uns jetzt schon mal direkt zwei Hasen ins Haus geholt. Und einen Fuchs! Und einen Igel! Und einen Piepmatz.
Das Gute ist, werden die mir zu anstrengend.....kann ich sie ganz leicht "entsorgen".

Aber bevor ich schon jetzt vom Entsorgen spreche.....möchte ich sie euch erstmal vorstellen!
Gefunden habe ich sie online bei Flinders. Schon mal ein gehört? Flinders ist ein Geschäft, in dem man mehr als 15.000 Design-Produkte entdecken kann. Über 100 Designlabels. Natürlich gibt es dort "die üblichen Verdächtigen", unser aller Lieblinge wie z.B. Ferm Living, Muuto, Normann Copenhagen ...aber auch Marken die ich bis neulich noch gar nicht kannte.
Angetan haben es mir die niedlichen Wandsticker von KEK. Besonders dieses Set...klick, aber auch der einzelne Meister Lampe.
Absolut bezahlbar, tolle Optik, und dazu waren sie mega schnell geliefert!
Heute morgen habe ich sie geklebt....das Kind findet sie sehr niedlich!
Und jetzt zeig ich sie Euch mal...


















Der Hase ist ja auch süß als Geschenk zu Ostern...
Übrigens haben mir die diese Baumstämme auch gut gefallen! Aber aufgrund der ganzen Schrägen hier oben kamen sie nicht in die engere Auswahl.
Nun freu mich auf Kommentare und Meinungen von Euch!
Habt alle noch einen tollen Sonntag,
Britta




*sponsored Post





Kommentare:

  1. Hallo Britta,
    eure neuen Mitbewohner sind aber niedlich. Woher hast du denn die tollen Bankstützen auf der der Fuchs platzgenommen hat her?
    Viele Grüße

    Sarah

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Britta,

    die Wandsticker sind ganz zauberhaft! Über so ein Häschen würde sich meine kleine Schwester zu Ostern sicher freuen. Danke für diesen tollen Tipp!

    Liebe Grüße, Rebecca

    AntwortenLöschen